Über mich

Seit meiner frühen Kindheit spielt Musik in meinem Leben eine wichtige Rolle. Hier finden Sie eine Übersicht meines musikalischen Werdegangs:

1990 Geboren in Detmold
1995 Beginn des Klavier- und Geigenunterrichts bei Detmolder Instrumentalpädagogen
2003 – 2008 Mehrfache Teilnahme am Wettbewerb „Jugend Musiziert“ (darunter 2.Platz auf Bundesebene)
Seit 2004 Sängerin in der „Dr.Martins Swing Band“ (www.dr-martins-swingband.de)
2009 Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife und Beginn des Lehramtsstudiums an der Folkwang Universität der Künste (Hauptfach Klavier bei Ana-Otilia Rachmuth)
2011
  • Eintritt in den Landesjugendchor NRW (Leitung: Christiane Zywietz-Godland und Hermann Godland)
  • Teilnahme an der Johann Sebastian Bach Akademie unter der Leitung von Prof. Helmuth Rilling mit anschließender Italien-Tournee (h-Moll-Messe)
  • Besuch von Chorleitungsworkshops in Hannover (Knabenchor Hannover, Leitung: Prof. Jörg Breiding) und Freiburg (Prof. Morten Schuldt-Jensen)
2012
  • Beginn des Gesangspädagogikstudiums an der Folkwang Universität der Künste bei Prof. Noelle Turner,
  • Gründung des Vokalensembles „Six and Four“
2013
  • Erneute Teilnahme an der Johann Sebastian Bach Akademie unter der Leitung von Prof. Helmuth Rilling mit anschließender Chile-Tournee (Matthäus-Passion)
  • Mitglied im „Folkwang Vokalensemble“ an der Folkwang Universität der Künste unter der Leitung von Prof. Jörg Breiding
  • Künstlerische Abschlussprüfung im Hauptfach Klavier: Note: 1,0
  • Gesangs-und Klavierlehrerin in Timo’s Musikschule in Herne
  • Stimmbildnerin des Domchores in Essen-Werden (Leitung: Andreas Kempin)
  • Leiterin des „Jungen Orchesters Oberhausen“ (2013-14)
2014
  • Beginn des Gesangsunterrichts bei Steffanie Patzke
  • Musiklehrerin an der BMV Schule in Essen